1) Allgemeine Informationen

Jede Demokratie ist nur so gut wie ihre Bürger. Das Fach Politik-Wirtschaft hat den An- spruch den Lernenden das Handwerkszeug eines mündigen urteilsfähigen Bürgers mitzu- geben, so dass die Lernenden in einer ständig komplexer werdenden Gesellschaft aktiv mitgestalten können. In einer Welt, in der die Grenzen zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft immer mehr verschwimmen, gilt es als Lernender und Bürger den Überblick zu behalten, um an Entscheidungsprozessen partizipieren zu können. Grundlage für diesen Kompetenzerwerb ist die Anwendung auf gesellschaftlich relevante Probleme. Diese werden zu Problemstellungen für den Unterricht rekonstruiert, damit Problemstruktur und Problemlösungen in fachlich fundierten und diskursiven Prozessen nachvollzogen und reflektiert werden können. Dabei werden die im Kerncurriculum geforderten fachspezifischen Grundsätze, u.a. Problemorientierung oder Mehrdimensionalität, angewendet. Als systematisierende Grundlage verfügt das Fach Politik-Wirtschaft über die drei Basiskonzepte „Motive und Anreize“, „Interaktionen und Entscheidungen“ und „Ordnungen und Systeme“. Dem untergeordnet dienen Fachkonzepte dazu, Problemstellungen kategorial zu erschließen, fachspezifische Verknüpfungen aufzuzeigen und Zusammenhänge zwischen sozialen Phänomenen nachzuvollziehen. Sie bieten damit fachliche Perspektiven auf Problemstellungen im Unterrichtsfach Politik-Wirtschaft.


2) Allgemeine Unterschiede bezüglich des Kursniveaus

  • Stundenanzahl 5 statt 3 Wochenstunden und daher erhöhte Komplexität und theo- retische Fundierung

  • weiter gefasste Anwendungsbereiche der Basiskonzepte und Fachkonzepte

    Praxisanteil: Simulationen, Erkundungen, Fahrten

3) Leistungsüberprüfung im Abitur

  • Materialbezogene schriftliche Abiturprüfung
  • Materialbezogene mündliche Abiturprüfung oder Präsentationsprüfung

5) Quellen

  • Niedersächsisches Kultusministerium (Hrsg.): Kerncurriculum für das Gymnasi- um/ die Gesamtschule – gymnasiale Oberstufe – Politik-Wirtschaft. Hannover: Uni- druck, 2018

  • Hinweise für das schriftliche Abitur 2023 sind zu finden unter: https://www.nibis.de/uploads/mk-bolhoefer/2023/11Politik-Wirtschaft%202023.pdf





 
E-Mail
Anruf